• Basentee mit 49 Kräutern
  • Alkaline tea with 49 herbs
  • Tisana alcalinizzante con 49 Erbe

Basentee mit 49 Kräutern

Überliefertes Wissen und eine besondere Systematik der Pflanzenkunde stecken in jedem Schluck dieses Basen-tees mit 49 Kräutern. Um den Flüssigkeitsbedarf wäh-rend der Fastenzeit oder Diät zu decken, ist dieser Ba-sentee optimal geeignet. Basischer Effekt nach PRAL-Faktor: -46,7(mEq/100g)

Basentee mit 49 Kräutern Anwendung:
Um den Flüssigkeitsbedarf während der Fastenzeit oder Diät zu decken, ist dieser basenbildende Tee optimal geeignet.


Basentee mit 49 Kräutern Zubereitung:
Einen Esslöffel Kräuter mit 1 Liter kochendem Wasser überbrühen und kurz ziehen lassen, ca. 1-2 Min. Für eine Tasse 1 gestr. Teelöffel Kräuter. Über den Tag verteilt bis zu einem Liter trinken. Wir empfehlen zusätzlich ausreichend stilles Wasser zu trinken ( ca. 1 – 2 Liter täglich)


Basentee mit 49 Kräutern Inhaltsstoffe:

Melissenblätter, Lungenkraut, Lindenblüten, Malvenblätter, Hagebuttenschalen, Birkenblätter, Heidelbeerblätter, Brombeerblätter, Kümmel, Frauenmantelkraut, Grünhafer-Hafertee, Holunderblüten, Löwenzahnwurzel mit Kraut, Spitzwegerichkraut, Stiefmütterchenkraut, Fenchel, Anis, Süssholz, Ehrenpreiskraut, Himbeerblätter, Walnussblätter, Labkraut, Artischockenkraut, Lavendelblüten, Salbeiblätter, Augentrost, Brennesselblätter, Eisenkraut, Ysopkraut, Koriander, Kerbel, Queckenwurzelstock, Ringelblume, Kornblumenblüten, Ingwer, Rosenblütenblätter, Sellerieblätter, Schnittlauch, Zimtrinde, Majoran, Rosmarinblätter, Thymian, Petersilienblätter, Bärlauchkraut, Basilikumkraut, Bohnenkraut, Dillkraut, Estragonkraut, Liebstöckelblätter.


49 Kräuter-Gewürz-Teemischung 01
49 Kräuter-Gewürz-Teemischung 02
DE-ÖKO 013 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
DE-ÖKO 013
EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft