• Entsäuerungstee mit 7 Blüten
  • Deacidification tea with 7 blooms
  • Tisana deacidificante con 7 Fiori

Entsäuerungstee mit 7 Blüten

Zur Unterstützung des Wohlbefinden

Dieser traditionelle Blütentee unterstützt den Körper die Balance zu halten. Schon 3-4 Tassen täglich tragen zur volkstümlich bezeichneten Entsäuerung bei.Drei bis vier Tassen Entsäurungstee erleichtern die Harnsäureaus-scheidung signifikant (Human-Studie mit follow-up).

Entsäuerungstee Anwendung:
Dieser traditionelle Blütentee dient zur Unterstützung der Nierenfunktion und damit auch zur Säure-Basen-Regulation. Zur optimalen und ausreichenden Menge 3 Tassen morgens,2 Tassen mittags, 1 Tasse nachmittags; zusätzlich 1 Liter stilles Wasser über den Tag verteilt trinken.


Entsäuerungstee Zubereitung:
Übergießen Sie 2 Esslöffel Blüten mit 1 Liter kochendem Wasser und lassen ihn ca. 10 Minuten ziehen, Dann sieben Sie ab und süßen je nach Geschmack z.B. mit Honig.


Entsäuerungstee Hinweis:
Dieses Produkt stellt keine Alternative zu einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung dar. Bei bekannter Salicylatüberempfindlichkeit (Mädensüßblüten) sollte man auf das Trinken des Tees verzichten. Bei allergischen Reaktionen gegen Hagebutten, Primeln und Lavendelblüten sollte man entsprechende Vorsicht walten lassen.


Entsäuerungstee Inhaltsstoffe:
100g enthalten: 25g Hagebutten, 24g Heidekrautblüten, 16g Holunderblüten, 10g Ulmenspierkrautblüten, 10g Schlüsselblumenblätter, 8g Lavendelblüten, 7g Hibiskusblüten.