• Auszeit für die Haut
  • Auszeit für die Haut
  • Auszeit für die Haut

Auszeit für die Haut

Im Kapitel Verstehe deine Haut stellt Michael Droste-Laux neben Aufbau und Funktionsweise des Organs den Zusammenhang von Stoffwechsel, Übersäuerung und Energiefluss dar. Was viele nicht wissen: Ein Ungleichgewicht der beiden polaren Kräfte Yin und Yang und eine nicht frei fließende Energie im Körper kann Hautprobleme verursachen. Säureüberlagerungen in der Bindegewebsflüssigkeit koppeln den azidotischen, also übersäuerten Bereich (Yang) energetisch vom umgebenden Gewebe ab und verursachen eine Energiebarriere. Hieran lässt sich erkennen, in welchem Ausmaß eine Übersäuerung das Energiefeld unseres Körpers negativ beeinflusst und wie Säure-Basen- und Meridianausgleich einander bedingen. Akupunkturnadeln und Meridianstifte können über das Organ Haut die feinstofflichen Kanäle von Blockaden befreien.

Im Kapitel Iss dich schön! geht es unter anderem darum, wieso freiwillige Nahrungsverknappung und Esspausen zu einem starken Selbst-Bewusstsein führen und das Hautbild straff und rosig erscheinen lassen. Das Kapitel Pflege dich schön! bietet ebenfalls zahlreiche konkrete Anleitungen, die die Lust wecken, sofort mit der Selbstbehandlung zu beginnen. Hierbei kann Michael Droste-Laux auf eine eigenständige Methode zurückgreifen, die bereits seit Jahren erfolgreich in ausgewählten Hotels praktiziert wird und sich auch auf Home-Spa-Anwendungen übertragen lässt.

Im Kapitel Kleide dich schön! von Pia-Maria Laux geht es um folgende Fragen: Welche Spuren hinterlassen Textilien auf unserer Haut? Wie werden die Stoffe hergestellt? Mit welchen Chemikalien werden sie behandelt? Wie wirken Waschmittel? Das alles soll das Bewusstsein für eine hautgesunde Kleidung unter Berücksichtigung der gesamten Wertschöpfungskette schärfen.

Nicht zuletzt kann ein Zuviel an Strahlung der Haut zusetzen. Unsere Atmosphäre ist mehr und mehr von unsichtbaren hochfrequenten Strahlungen durchdrungen. Wenig erforscht sind bisher deren Auswirkungen auf unseren Organismus. Im Kapitel Schütze dich gut! stellen sich folgende Fragen: Was bedeutet der Wandel von analogen zu digitalen Frequenzen für unsere Körper- und Hautzellen? Wie wirken die digitalen 5G-Hochfrequenzen auf die Zell- und Hautspannung? Und wie können wir uns davor schützen?

Ist Minimalismus der neue Lifestyle? Das Kapitel Finde neue Wege! beschreibt den aufkeimenden Trend zur Genügsamkeit. Ganz leise wächst die Sehnsucht des Menschen nach einem einfachen Leben. Was sind die wirklich wichtigen Dinge im Leben? Wie finde ich zu mehr Ruhe und zu einem sinnerfüllten und sinnlichen Leben? Vater und Tochter sind sich einig: Durch Reduktion erhalten wir mehr Freiraum und leisten einen Beitrag zum inneren Frieden und zum Frieden in der Welt.

Dieses Buch thematisiert Bereiche, die bisher einer breiten Öffentlichkeit nicht zugänglich waren. Auszeit für die Haut ist ein Geschenk für lebenserfahrene Frauen und Männer, die ihre Zukunft voller Tatendrang bewusst ergreifen und ihren Körper einen vitalisierenden Impuls geben wollen. Die einzelnen Abschnitte sind inhaltlich gehaltvoll, lesen sich allerdings leicht, kurzweilig und knackig. Sie dürfen gespannt sein!

Wir freuen uns, wenn Sie auch den Buchhandel vor Ort mit Ihrer Bestellung aufsuchen und unterstützen.

 

Inhaltsübersicht

 

  • Einführung: Warum braucht die Haut eine Auszeit?
    • Was die Haut schön und gesund macht
    • Hautpflege unter der Lupe
    • Alles eine Frage der Balance
    • Was uns wirklich schön macht
    • Qualität statt Quantität
  • Verstehe deine Haut!
    • Schicht für Schicht
      • So ist die Haut aufgebaut
      • So schützt und pflegt sich die Haut selbst
    • Der Stoffwechsel in den Zellen
      • Die Zellmembran als Schutz und Filter
      • Stoffaustausch per Diffusion
      • Das osmotische Prinzip
    • Was die Haut sauer macht
      • Bloß nicht zukleistern!
      • Der Mythos vom Säureschutzmantel
    • Das Gewebe, das uns Form und Halt gibt
      • Wie das Bindegewebe zum sauren Wackelpudding wird
      • Orangen gegen Orangenhaut
    • Bist du übersäuert?
      • Das sagt die Naturheilkunde
      • Kleiner Exkurs über Säuren und Basen
      • Der pH-Wert: Messgröße für Säure
      • Wie sinnvoll ist die Harnanalyse?
      • Entsäuern, entschlacken, entgiften - geht das?
    • Was Säuren und Basen mit Qi zu tun haben
      • Qi und das Meridiansystem
      • Akupunktur als regulationstherapeutische Behandlung
      • Yin und Yang: Polarität und Balance
      • Energiefluss im Bindegewebe
      • Meridiane als Lichtleiter
  • Iss dich schön!
    • Weniger ist mehr: Fasten für die Schönheit
      • Wie das Fasten wirkt
      • Fastenformen und -fehler
      • Intervallfasten - mit Leichtigkeit entschlacken
    • Heilsame Sonnennahrung
      • Basisrezepte nach Ehret
      • Kreative Rohkostsalate
      • feine Gemüsegerichte
      • Detox-Smoothies
    • Lebensmittel: Lieber Qualität als Quantität
      • Gute Lebensmittel liefern wichtige Nährstoffe
      • Gute Lebensmittel sorgen für einen Säure-Basen-Ausgleich
      • Gute Lebensmittel leiten Lebensimpulse weiter
      • Gute Lebensmittel speichern Licht und schenken Energie
    • Ein Korb voll Lebenskraft
      • Tipps für die basenreiche Küche
      • Kleiner Exkurs zum Thema Umwelt und Fleischkonsum
    • Porridge für Basen-Performer
      • Haferbrei als Kraftfutter
    • Es ist noch Suppe da!
      • Basische Gemüsesuppen
    • Wildkräuter als Vitalkost
      • Bitterstoffe fürs Bindegewebe
    • Teatime für die Haut
      • Tee oder Saft - was hat mehr Kraft?
      • Tees für alle Fälle
    • Reines Blut - reine Haut
      • Aderlass & Co.
      • Blutreinigungskuren
    • Vitalstoffe für gesunde Haut
      • Beauty-Vitamine
      • Mineralsalze und Spurenelemente
    • Gesunder Darm - schöne Haut
      • Über Fermentation und Probiotika
      • Fermentierte Lebensmittel
      • Probiotische Beauty-Drinks
      • Äußerliche Anwendung
  • Pflege dich schön!
    • Mit allen Wassern gewaschen
      • Reinigung und Frischekick
      • Heilkraft des Meeres: Thalasso-Therapie
      • Algen für den Mineralienkick
      • Natron - die Lösung für jede Haut
    • Die Heilkraft der Erde
      • Heilerde saugt Säure auf
      • Zeolith und Bentonit
      • Mit Haut und Haar verliebt in Silicea
      • Willkommen in der Kreidezeit
      • Einladung zum Maskenball
    • Die Kraft der Kristalle
      • Steine für ein schönes Hautbild
    • Von Kopf bis Fuß Naturseife
      • Die Kunst des Seifensiedens
    • Basische Behandlungen im Home-Spa
      • Alltagstaugliche Anti-Aging-Kur - die Basenwoche
      • Ein guter Start in den Basen-Tag
      • Basische Energie zwischendurch
      • wohltuende basische Bäder
      • Basische Peelings und Masken
      • Basische Wickel
      • Basische Massagen
    • Hautpflege mit Pflanzenölen
      • Basische Körperöle - selbst gemischt
      • Was können fette Öle?
      • Über ätherische Öle, Mazerate & Co.
    • Hauptsache basisch: Pflegeprodukte für deine Haut
      • Basische Mineralkosmetik fürs Gesicht
      • Körperpflege ohne Chemie und Schaum
    • Schmink's dir ab!
      • Zurück zum Naturteint
      • Unwiderstehliche Aspekte
  • Kleide dich schön!
    • Von teuren Schnäppchen
      • Reizende Stoffe
    • Angesagt: Natur statt Chemie
      • Der ewige Kreislauf und das Mikroplastik
      • Textiles aus Naturfasern
      • Clever waschen
    • Ex-und-hopp-Kleidung - ein Systemfehler
      • Die Masse macht's
    • Revolution & Innovation
      • Kleidung nachhaltiger kaufen
      • Das neue Fashion-Bewusstsein
      • Schöne Aussichten!
  • Schütze dich gut!
    • Erkenne deine digitale Welt
      • Mit der Erde in Resonanz
    • Stress durch Elektrosmog
      • Über Wechselstrom, Frequenzen und Strahlung
      • So wirken elektromagnetische Wechselfelder
      • SG soll die Welt umspannen ...
      • Krank durch Hochfrequenzen
    • Wie Lichtstrahlen über die Haut wirken
      • Lebensquell Sonnenlicht
      • Farben können Körper und Psyche stärken
    • Warum Kunstlicht der Haut schaden kann
      • Verschiedene Leuchtmittel - andere Lichtqualitäten
      • Vorsicht vor zu viel Blaulicht!
      • Lichtverschmutzung
    • Verstecken hilft nicht!
      • Schutz gegen Strahlungsstress
  • Finde neue Wege!
    • Minimalismus ist der neue Lifestyle
      • Mehr Freiraum und Frieden durch Reduktion
    • Selbst-bewusst: Weibliche Energie verändert die Welt
      • Alte Modelle und eine neue Balance
      • Yin und Yang in inniger Umarmung
    • In der Ruhe liegt die Kraft
      • Ausstieg aus dem Hamsterrad
      • Das Wagnis und Glück, sich frei zu entfalten
    • Ausblick
  • Anhang
    • Register der Rezepte und Anwendungen
    • Quellenverzeichnis und Hinweise zum Weiterlesen

 

Gebundene Ausgabe: 226 Seiten mit zahlreichen Fotos
Verlag: Knaur MensSana HC
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3-426-65853-6

 

 


Pia-Maria Laux
studierte in den Niederlanden, in Indien und Italien/Mailand Textil Engineering und Textil Management. Sie arbeitete in den letzten Jahren als Managerin in der internationalen Mode- und Textilwelt. Wie auch ihr Vater, Michael Droste-Laux, erkannte sie die Notwendigkeit, weniger und nachhaltiger zu konsumieren. Nun will sie als Gründerin der Sharing-Plattform SHAREaLOOK jungen Frauen eine Alternative zu Fast Fashion bieten und die Modewelt umwelt- und menschenfreundlicher gestalten. www.sharealook.com

Michael Droste-Laux ist Drogist und Marketingkaufmann und schrieb viele Jahre für Fachhandelsmagazine der Drogerie-, Parfümerie- und Reformhausbranche. Um die Jahrtausendwende spezialisierte er sich auf Gesundheitsthemen und war freier Autor für ein unabhängiges Naturmedizin- und für ein Ärzte-Journal. Michael Droste-Laux ist Pionier der basischen Naturkosmetik. In Kombination mit seinem überaus erfolgreichen Entschlackungskonzept half er Tausenden von Menschen ihren Körper wirksam zu entsäuern. Seine Passion: Ein gesunder Körper, ein freier Geist und strahlend schöne Haut für alle Menschen. In seinen Publikationen, Vorträgen und Seminaren teilt er sein Wissen mit der Welt. www.droste-laux.de